Home About Me Projects Pixx Gästebuch Links
 
 
 
   
   
  Kontakt
Home
Fetenplaner

Intern
   
 
Moderne Märchen
Rotkäppchen
Quelle:
goethe.de


Es war einmal ein Mädchen namens Rotkäppchen, dem es sehr langweilig war. Sie beschloss zu ihrer Großmutter zu fahren. Sie suchte aus dem Telefonbuch den Pizzaservice heraus, und bestellte eine Pizza. Die Pizza nahm sie zu ihrer Großmutter mit als kleines Geschenk...


... Sie stieg auf ihr Motorrad und brauste davon. Auf dem Weg dorthin musste sie durch einen Wald fahren. Dort hätte sie beinahe einen Wolf überfahren. Er fragte sie, wo sie so schnell hin wolle. Sie antwortete: "Ich fahre zu meiner Grossmutter, sie wohnt am Ende des Waldes."
"Vielen Dank", sagte der Wolf und verschwand. Rotkäppchen sauste mit 100 Sachen weiter...


...Bei der Großmutter angekommen, suchte Rotkäppchen diese vergeblich, doch im Schlafzimmer wurde sie fündig. Dies war aber nicht die Großmutter, sondern der Wolf. Blitzschnell reagierte Rotkäppchen; sie griff auf den Schrank und holte, um den Wolf zu erschießen, Großmutters MG herunter. Als das erledigt war, suchte sie weiter nach der Großmutter. Im Speicher fand sie sie dann endlich. Die Großmutter war an beiden Händen gefesselt und Rotkäppchen entfesselte sie. In der Küche aßen sie dann die inzwischen schon kaltgewordene Pizza.

Moral: Eine Pizza isst man heiß!